Skip to main content

Whirlpool

  • beraten Schon 16.294 Menschen beraten

  • produkttest 400 Produkte getestet

  • rueckversand Kostenloser Rückversand

Ihre Vorteile

  • Ideal, um nach einem langen und anstrengenden Tag zu entspannen
  • Bietet Platz für mehrere Personen
  • Löst durch Massagedüsen effektiv Verspannungen

Top 5 Whirlpools

Vergleichssieger

Preis-Leistungs-Sieger

Home Deluxe Whirlpool BeachSPA-N-A-BOX-COM WhirlpoolLay-Z-Spa St. Moritz AirJet WhirlpoolKaribik Basic Whirlpool BadewanneNETSPA „MONTANA“ Whirlpool
Testergebnis

1,5

Sehr gut

08/2019

2,2

Gut

08/2019

1,9

Sehr gut

08/2019

2,3

Gut

08/2019

2,4

Gut

08/2019
Maße210 x 155 x 83 cmk.A.216 x 71 cm140 x 140 x 59 cm175 cm x 70 cm
Sitzplätze26624
Düsenanzahl5112712713110
mit Beleuchtung
regulierbare Intensität der Düsen
PreisvergleichAmazon_logo

ab 3.499,90 €

Amazon_logo

2.299,00 €

Amazon_logo

ab 600,25 €

Amazon_logo

1.249,00 €

Amazon_logo

379,00 €

DetailsJetzt kaufenIn den WarenkorbDetailsJetzt kaufenIn den WarenkorbDetailsJetzt kaufenIn den WarenkorbDetailsJetzt kaufenIn den WarenkorbDetailsJetzt kaufenIn den Warenkorb

Whirlpool Beratung

Worauf muss ich beim Kaufen vom Whirlpool achten?

Kaufen Sie sich einem Whirlpool für Ihre eigene Wellness- Oase. Abtauchen in wohlige Wärme, während LED- Beleuchtung und Musik eine angenehme Atmosphäre mit Massage schaffen. Ein Rundumerlebnis für alle Sinne.

Es ist egal, ob diese im Garten, auf der Terrasse oder im Badezimmer entsteht. Stellen Sie den Pool dort auf, wo es für Sie am besten ist. Ein Pool im Haus kann genauso überzeugen wie ein Außenwhirlpool. Produkte für den Outdoor- Bereich können dank integrierter Heizung bei tiefem Grad genutzt werden.

Lassen Sie sich nicht von Jahreszeiten oder Temperaturen einschränken. Ein Erlebnis outdoor unter freiem Himmel oder während der erste Schnee im Garten fällt.

Nach einem langen anstrengenden Tag tuen Sie Ihrem Körper und Ihrer Seele Gutes. Erholung und Entspannung sind das Ziel im eigenen Spa. Die Anwendung hat viele positive Auswirkungen auf den Körper.

whirlpoolSie hilft gegen Stress, Müdigkeit und vermindert Schmerzen. Und es macht unheimlichen Spaß. Mehrere Personen können gleichzeitig dieses Vergnügen nutzen. Ein privates Spa, Rehabilitationszentrum und Therapiemittel in einem.

Stellen Sie vor dem Kaufen verschiedene Modelle miteinander in den Vergleich. Finden Sie so den ideale Whirlpool im Test für Ihre Bedürfnisse. In einem geeigneten Test der Produkte sollten neben technischen Daten der Lieferumfang, Funktionen und das Preis- Leistungsverhältnis betrachtet werden. Der nachfolgende Text führt Sie ein in die Welt des Whirlpool und hilft Ihnen bei der richtigen Auswahl vor dem Kaufen.

Beim Kaufen vom Whirlpool muss man auf viele Faktoren achten. Die Entscheidung zu Kaufen sollte auf keinen Fall schnell und unter Druck erfolgen. Im Ergebnis möchte man ein Produkt erwerben, von dem man lange etwas hat.

Eine hochwertige Verarbeitung und Qualität entscheiden maßgebend über die Lebensdauer. Je nach Material des Modells, im Test betrachtet, schwankt diese. Aufblasbare Vertreter stehen dafür, dass diese nur eine geringe Zeit Bestand haben.

Sollte die Badewanne aus Kunststoffen, Metallen oder Acryl bestehen, kann man von einem längeren Erhalt ausgehen. Vor dem Kaufen sollte auf eine Garantie geachtet werden. Eine längere Garantie von mindestes 2- 3 Jahren, im Test angegeben, ist wünschenswert. Beim Defekt des Whirlpool greift man auf diese zurück. Sollten Ihnen der Zeitraum nicht ausreichend, können Sie in vielen Fällen eine preiswerte Verlängerung kaufen.

Vor dem Kaufen sollten Informationen eingeholt und verschiedene Tests beleuchtet werden. Vor der Anschaffung ist ein ausreichender Kenntnisstand von Vorteil. Dieser Test kann im Fachhandel oder Internet geschehen. Vergleichen Sie unterschiedliche Whirlpool und wägen Sie diese gegeneinander ab.

Klären Sie vor dem Kaufen Zusatzkosten, die entstehen können. Beziehen Sie Reinigung, Inbetriebnahme und weitere Features wie im Test mit ein. Auch das Budget, das man sich selbst setzt ist beim Kaufen nicht außer Acht zu lassen. Der Preis würde im Test verglichen. Im Ergebnis zeigt der Test einen Preissieger.

Der Standort sollte im Voraus geklärt werden, um gezielter nach einem geeigneten Whirlpool Größe und Form suchen zu können. Die Anzahl der Liege- oder Sitzflächen für Personen findet im Test Beachtung. Diese Flächen sollten ergonomisch gestaltet sein.

whirlpool-kaufenEine angenehme und entspannte Position ist ein Muss. Liegen Sie ruhig beim Kaufen Probe. Bei den meisten Händlern ist dies möglich. Kaufen Sie die perfekte Wanne. Der wahre Komfort während des Badens wird durch Auspolsterungen erreicht.

Diese unterstützen gezielt einzelne Muskulaturen. Nach Wunsch können fest montierte Kissen oder flexible Alternativen mit Saugnäpfen im Whirlpool verwendet werden. Fest geschraubte haben den Vorteil, dass sie an der Stelle bleiben.

Der wichtigste Aspekt des Kaufen ist jedoch die richtige Kategorie des Produkts. Je nach Wunsch für innen oder outdoor konzipiert. Der Anwendungsbereich, welcher in der Regel klar herauszulesen ist, muss vor dem Kaufen des Whirlpool beachtet werden.

Für einen Außenwhirlpool empfiehlt es sich, die Isolierung und die Abdeckung in die Kaufentscheidung wie im Test mit einzubeziehen. Dieser Faktor kann nach dem Kaufen die laufenden Kosten für den Whirlpool im Außenbereich im Rahmen halten.

Die Funktionalität der Whirlpooldüsen sollte ein weiteres Kriterium sein. Im Test unter Komfort mitberücksichtigt. Dies kann leider nicht vor dem Kaufen selbst überprüft werden. Die Wasserdüsenanzahl und die Leistung der Pumpen können diesen Wert steuern.

 

Zum Whirlpool-Vergleich

 

FAQ zum Whirlpool

Q: Welche Voraussetzungen müssen für die Aufstellung eines Whirlpool gegeben sein?

A: Wenn Sie einen Whirlpool fürs Haus kaufen möchten, benötigen Sie je nach Modell genügend Platz und einen Wasser- bzw. Abwasseranschluss. Für das Kaufen eines Whirlpool im Outdoor- Bereich ist ein geeigneter Standort von großer Bedeutung.

Egal ob im Garten oder auf der Terrasse, die Fläche im Außenbereich sollte für den Außenwhirlpool ebenmäßig sein. So kann ein fester Stand garantiert werden. Zudem braucht es einen festen Stromanschluss im Außenbereich. Außenwhirlpool brauchen dafür keinerlei sanitäre Anschlüsse. Das Befüllen kann mit einem Gartenschlauch geschehen.

Q Wie hoch sind die laufenden Kosten?

A: In die laufenden Kosten fallen mit hohem Anteil die Stromkosten. Je nach Modell können diese unterschiedlich ausfallen. Um die hygienische Sicherheit zu garantieren, müssen Produkte für die Reinigung erworben werden. Je nach Größe des Whirlpool den Sie kaufen fallen unterschiedliche Mengen von zum Beispiel Chlor an.

Auf die Kosten der Reparatur bzw. das Ersetzten von bestimmten Teilen ist vor dem Kaufen zu achten. Der Filter, das Kopfkissen und weitere Elemente müssen erneuert werden. Grundlegende Reparaturen bleiben nach Garantieablauf am Whirlpool nicht aus. Die Kosten hängen beim Kaufen von Ihrem gewählten Whirlpool und dem Grad der Technik ab.

Q: Wie genau erfolgt die Wasserpflege?

whirlpool-terrasseA: Die Pflege des Whirlpool wird in den meisten Fällen nach dem Kaufen angesprochen oder liegt schriftlich bei. Die Zugabe von Mitteln der Desinfektion sollte alle 5-7 Tage erfolgen. Das Ziel ist ein klarer und sauberer Zustand.

Drei grundlegende Faktoren sollten berücksichtigt werden. Der richtige pH-Wert, die Zugabe von Mitteln der Desinfektion und die regelmäßige Reinhaltung der Filteranlage. Der optimale pH-Wert liegt bei 7,4. Sollte der pH- Wert ausfallen, werden spezielle Mittel dazugegeben.

Ohne die richtige Einstellung kann die Desinfektion nicht korrekt wirken. Mithilfe der Desinfektion, zum Beispiel durch Chlor oder Aktivsauerstoff, wird das es von Keimen befreit. Der Filter sollte einmal in der Woche gereinigt werden.

Q: Beansprucht die Pflege viel Zeit?

A: Die Pflege beansprucht verglichen mit einer normalen Wanne mehr Zeit. Achtet man auf die Pflege hält sich der Aufwand in Grenzen. Die Zugabe von Chemikalien der Desinfektion erfolgt nicht täglich. Auch das Spülen der Filteranlage bedarf nur einigen Minuten.

Allerdings sollte bei der Pflege darauf geachtet werden, die sensible Technik des Whirlpool nicht zu verletzten. Der Außenwhirlpool kann mit einer Abdeckung geschützt werden, das vermindert den Pflegeaufwand.

Q: Wie oft muss ein Wasserwechsel erfolgen?

A: Bei einer regelmäßigen Wasserpflege und Behandlung mit Chlor, empfiehlt sich 3-4-mal im Jahr der Wechsel. Dieser sollte in der Nebensaison erfolgen. Die Anzahl der Wechsel wird dabei maßgebend von der Anzahl der Personen und dem Grad der Nutzung abhängig gemacht.

Q: Welche Unterschiede bestehen zwischen Hot Tube, Jacuzzi, Spas und Whirlpool?

A: Das Wort beschreibt in diesem Zusammenhang verschiedene Wannen, die beheizt sind und mit Drüsen ausgestattet sind. Als Hot Tube werden Fässer bezeichnet, die mit warmer Flüssigkeit gefüllt sind.

Diese aus Holz oder Metall bestehenden Bottiche werden mit einer integrierten Heizung betrieben. Diese Form ist im Alltag und für mehrere Personen eher ungeeignet. Der Jacuzzi ist keine allgemeiner Bezeichnung.

Bei einem Jacuzzi Produkt handelt sich lediglich um eine Marke, die Whirlpool produziert. Als einen Whirlpool versteht man in den meisten Fällen eine angeschlossene Wanne im eigenen Badezimmer mit Massagedüsen.

 

Zum Whirlpool-Vergleich

 

Q: Welche Beschwerden werden mittels Whirlpool behandelt?

whirlpool-testA: Eine angenehm warme Wassertemperatur in Kombination mit der Massagewirkung der Drüsen hat im Test viele positive Auswirkungen auf unseren Körper. Die Beruhigung führt zu sinkendem Blutdruck und Muskelentspannungen. Auf zahlreiche Beschwerden wirkt es sich die Behandlung im Test lindert aus. Der persönliche Zufluchtsort kann in viele Therapieprogramme integriert werden.

Q: Erfolgt die Verwendung das ganze Jahr über?

A: Für diese Aufgabe kaufen Sie den Whirlpool. Die Wassertemperatur wird auch im Winter outdoor durch Heizung und Isolation hochgehalten. Demzufolge ist Wellness und Entspannen in einem Außenwhirlpool auch in der kalten Jahreszeit möglich. Es sollte beim Kaufen aber darauf geachtet werde, dass das Modell als frostsicher im Außenbereich ausgewiesen ist.

Q: Muss die eingeleitete Wassermenge eine bestimmte Temperatur haben?

A: Die Temperatur ist abhängig vom verwendeten Modell. Fest montierte Whirlpool und -wannen sind abhängig vom eingeleiteten Wasser. Die Temperatur wird vom Whirlpool nicht aufrechterhalten. Andere Produkte erhitzen auch kaltes mittels Heizung. Nach eigenem Wunsch kann mit der Heizung temperiert werden.

Q: Müssen im Winter Vorkehrungen getroffen werden?

A: Erfolgt der dauerhafte Betrieb außen, müssen zum Schutz keine zusätzlichen Maßnahmen erfolgen. Möchte man das Produkt in der kalten Zeit jedoch nicht nutzen, muss es deaktiviert werden und von Wasserrückständen befreit werden. Zudem müssen Sie eine Abdeckmöglichkeit kaufen.

Q: Kann der Whirlpool gesundheitliche Nachteile mit sich bringen?

A: Prinzipiell soll das Bad ja der Entspannung dienen. Trotz der wohltuenden Wirkung auf Körper und Seele, sollte der Körper nicht überanstrengt werden. Der Herzmuskel pumpt schließlich deutlich schneller als im Normalfall, daher sollte das Baden nicht länger als 15- 20 Minuten dauern. Schwangere und Menschen mit hohem Blutdruck sollten diese Zeit und eine bestimmte Grad-Zahl auf keinen Fall überschreiten.

Was ist ein Whirlpool?

Unter einem Whirlpool, auch Jacuzzi versteht man ein Wasserbecken, welches im ersten Moment mit einer großen Badewanne verglichen werden kann. Ein erheblicher Unterschied zu einer herkömmlichen Wanne sind die Massagedüsen. Kaufen Sie Ihre einzigartige Wellness- Oase.

Diese können für unterschiedlicher Körperregionen eingesetzt werden. Dafür wird dieser Sauerstoff durch Luftdüsen in den Whirlpool geblasen oder Wasserstrahlen erzeugt. Die einzelnen Luftblasen durch eine Umwälzpumpe erzeugen mittels Massagedüsen im Test ein sanftes Gefühl auf der Haut, ähnlich einer wohltuenden Massage, im Test untersucht.

whirlpool-gartenDas „Wassersprudelbad“ wird als entspannend und sanft empfunden. Die Strahlen hingegen sind kräftiger im Test und treffen vereinzelt auf Ihre Haut. Die Wasserstrahlen des Whirlpool können ebenfalls Luft enthalten, diese wird durch eine Umwälzpumpe hinzugefügt.

Die Kombination aus Flüssigkeit und Gas kann das Gefühl der Schwerelosigkeit hervorrufen. So werden Muskeln und Seele gleichermaßen entspannt.

Anders als eine normale Wanne können Sie den Whirlpool in vielen unterschiedlichen Formen kaufen. Egal ob dreieckig, klassisch rund, elliptisch oder rechteckig. Kaufen Sie genau den Whirlool, der in Ihr Badezimmer passt. Neben der Form gibt es einen weiteren Unterschied.

Der Whirlpool bietet Ihnen mehrere Liege- oder Sitzmöglichkeiten zum Entspannen. Die Sitzplatzanzahl ist im Test angegeben. Je nach Modell des Pools finden drei bis acht Personen darin Platz, damit ebenfalls Kriterium im Test.

Die Whirlwanne hingegen ist für ein bis zwei Personen ausreichend. Der Whirlpool überzeugt nicht nur innerhalb geschlossen Räume, sondern auch outdoor- auf der Terrasse oder im Garten. Neben dem privaten Haushalt finden sich die Wasserbecken in fast allen Thermen, Wellnessbereichen und Hotels.

 

Zum Whirlpool-Vergleich

 

Der Whirlpool besitzt mehrere Düsen, sogenannte Jets und einen oder mehrere Ausgänge. Das Becken ist mit einer Pumpe, Umwälzpumpe oder einem Gebläse verbunden, welche für die benötigte Zirkulation sorgt. Die Flüssigkeit wird aus der Wanne entnommen und im Anschluss durch die Jets herausgepumpt.

Beim Herausblasen hat es einen höheren Druck. Um das gewünschte Ergebnis im Whirlpool zu erhalten, kann die Richtung der Strahlen und der Druck individuell eingestellt werden. Dieses System der regulierbaren Düsen wird als Jet-System bezeichnet.

Des Weiteren existiert das Luft- System. Eine Umwälzpumpe sorgt im Test für die Zugabe von Sauerstoff. Dafür wird Luft angesaugt und durch Luftdüsen mittels Umwälzpumpe eingepumpt. Dieses System sorgt für ein entspanntes Gefühl, ist für eine richtige Körpermassage aber eher ungeeignet.

Mittlerweile gibt es zahlreiche Arten von Whirlpool auf dem Markt, die teils im Test stehen. Jedes Whirlpool- Modell hat dabei Vorteile, beispielweise eine stärkere Dämmung bei Außenwhirlpool. Diese Außenwhirlpool auf der Terrasse halten im Test Witterung und tieferen Temperaturen stand.

Grob unterschieden wird zwischen fest montierten, der Whirlwanne und den sogenannten Portable Spa. Fest montierte Whirlpools finden sich oft im Haus, auf Terrassen, im Garten, in Hotels und Schwimmbädern wieder.

whirlpool-duesenDie indoor Modelle beinhalten eigene Wasseraufbereitungssyteme. Der Portable Spa ist kompakter und transportfähig. Zudem lassen sich holz- oder metallgestützte Formen, sowie aufblasbare Whirlpool unterscheiden. Sie enthalten in der Regel ein System aus Pumpen, Heizelementen und Filtern.

Wenn Sie keinen Platz für einen eigenen Pool haben, dann bietet das Kaufen einer Whirlwanne, im Test unbeachtet, eine gute Ersatzmöglichkeit. Vereinfacht ist es eine Badewanne, die mit Wasser- und Luftdrüsen ausgerüstet ist. Nach jedem Entspannungsbad wird das Badewasser abgelassen. Eine Wasseraufbereitung ist in diesem Whirlpool im Test also nicht notwendig.

Man selbst lehnt sich zurück, während der Whirlpool mit seiner modernen Technik arbeitet. Alle Bestandteile sind perfekt aufeinander abgestimmt. Eine oder mehrere Pumpen versorgen die Düsen, während eine Umwälzpumpe umwandelt und Luft einbringt.

Heizung, Filtrationsanlage, Licht- und Soundsystem arbeiten bei laufendem Betrieb. Funktionen werden im Hintergrund koordiniert und ständig überwacht, um energiesparend und sicher zu arbeiten. Die richtige Temperatur des Wassers und der Pumpen wird so zuverlässig geregelt.

Um Funktionen wie zum Beispiel Temperatur, Licht oder Massagedüsen zu regeln befindet sich am Wannenrand ein Bedienfeld. Die Befehle laufen über eine Steuereinheit, in der alle Verbindungen zusammenhängen. Sie gibt die Anweisungen an die Pumpe, Umwälzpumpe, Heizung und Features weiter. Der Skimmer ist für den Transport zu den Filtern verantwortlich.

Eine Öffnung am Rand saugt konstant an und legt gleichzeitig den Wasserstand fest. Das abgelaufene Badewasser wird durch die Filteranlage geleitet und gelangt wieder durch Jets in den Whirlpool. Noch so kleine Schmutzpartikel und Wasserzusätze werden zurückgehalten.

Der Grad der Reinigung und die Haltbarkeit des Elements richten sich nach den verbauten Materialen. In den meisten Fällen wird ein Kartuschenfilter verwendet. Je nach Modell variiert die Intensität der Desinfektion.

Bei einigen Whirlpool geben Sie per Hand das Mittel dazu, bei anderen sorgt eine Anlage für die genaue Dosierung. Der Ozonator regelt im Test die Zugabe von keimtötendem Ozon, welches später in Sauerstoff zerfällt. Ein Vorteil ist ein geringerer Bedarf an Chemikalien.

 

Zum Whirlpool-Vergleich

 

Trotz der erfolgten Wasserreinigung muss dieses in regelmäßigen Abständen gewechselt werden. Am Boden befindet sich dafür eine Öffnung, die mit einem Schlauch verbunden ist. Dieser ist kurzzeitig mit einem Abwasserstutzen verbunden oder durchgängig mit der Abwasserversorgung verbunden. Wenn Sie Chlor zur Desinfektion beigesetzt haben, sollte das Abwasser nicht in den Garten eingebracht werden.

jacuzziEine hochwertige Isolierung ermöglicht die gewünschte Wassertemperatur, auch im Garten oder auf der Terrasse. Sie ist die Voraussetzung für eine Wellness-Oase ohne überflüssige Energiekosten. Das Herzstück der ganzen Konstruktion ist die Pumpe. Bei größeren Ausführungen arbeitet nicht nur eine, sondern mehrere.

Die Umwälzpumpe sorgt für eine anhaltende Zirkulation, während die Massagepumpen in den Pool leiten. Dies erfolgt unter einem bestimmten Druck und sorgt für eine angenehme Massage. Die Düsen im Becken machen das Baden im Whirlpool erst zu einem entspannten Highlight. Sie massieren je nach Ihrem Wunsch bestimmte Muskelpatien.

Diese Kategorie wird im Test mit betrachtet. Entscheiden Sie sich für punktuelle oder großflächige Drüsen. Eine Kombination verschiedenster Massagedüsen ist möglich, da der Wasserdruck individuell von Ihnen eingestellt werden kann. Sie befinden sich in den Liege- oder Sitzplätzen.

Je nach Modell variiert die Anordnung dieser Jetdüsen. Auch die Sitz- und Liegeflächen tragen maßgeblich zur Entspannung bei. Je nach Größe des Modells sind zwei bis acht Sitze vorhanden. Diese Flächen sind in der Regel der haltungsschonend entwickelt. Sie passen sich der Form Ihres Körpers optimal an.

Über Ventile am Wannenrand lässt sich die Kraft der Pumpen und der Heizung steuern. Die Luftbeimischung, Heizung und die Massagekraft der Düsen könne je nach Wunsch geändert werden. Einige Varianten des Whirlpool beinhalten zusätzlich LED- Beleuchtung oder Musik, dies wurde im Test betrachtet.

Wie funktioniert ein Whirlpool?

Im ersten Schritt wird, sollte die Wanne einen Ablauf besitzen, kaltes oder erwärmtes Wasser eingefüllt. Erreicht man die für sich optimale Temperatur, kann der Whirlpool bis zur obersten Düse gefüllt werden. Im Idealfall übersteigt es diese Luftdüse leicht.

Eine Öffnung am Rand legt gleichzeitig den Stand fest. Vor der Benutzung des Whirlpool sollte am besten Wasserreiniger in den Pool gegeben werden. Bei bereits enthaltenem Badewasser, kann dies schon früher erfolgt sein.

Sollte der Wasserstand im Whirlpool erreicht sein, startet man die Zirkulation. Diese sollte vor dem Baden etwa ein bis zwei Minuten laufen, um mittels Heizung zu erwärmen. Für das perfekte Gefühl können Strahlstärke, Musik oder LED-Beleuchtung ganz individuelle festgelegt werden. Zugegebene Badezusätze sollten nicht zu ölig sein.

whirlpool-balkonBetrachtet man die Funktionsweise des Whirlpool genauer, ist zu erkennen, dass eine oder mehrere Pumpen einen kleineren Wasserkreislauf schaffen. Erst wird es angesaugt, je nach Modell durch einen Filter geleitet, und dann durch die Drüsen wieder ins Becken geleitet.

Je nach Einstellung erfolgt das Einleiten unter einem bestimmten Druck. Die Funktion des Einblasens kann aber auch von einem Gebläse übernommen werden. Das durch die Jets eingeleitete Badewasser hat auf den menschlichen Organismus im Test eine entspannende Wirkung.

Dafür wird Sauerstoff zugesetzt. Eine parallellaufende Pumpe reichert Sauerstoff an oder gibt zuvor angesaugte Luft in den Whirlpool durch Luftdüsen ab.

 

Zum Whirlpool-Vergleich

 

Betrachtet man die Funktionsweise im Test genauer, lassen sich zwei verschiedene Systeme von Whirlpool erkennen. Das sogenannte Jet- System enthält viele Massagedrüsen, die manuell verstellt werden. Die Steuerung der Stärke und der Ausrichtung der Wasserstrahlen ist im Test entscheidend. So können individuelle Vorlieben im Whirlpool umgesetzt werden.

Das zweite System ist ein Luft- System. Voraussetzung ist eine zusätzliche Luftpumpe. Durch eine kleine Öffnung am Rand wird durchgängig Luft angesaugt. Dieser Luftsauerstoff wird für ein angenehmes Gefühl leicht erwärmt und im Anschluss durch separate Luftdüsen am Boden in die Wanne geleitet.

Die Erwärmung der Luft vermindert im Test das Abnehmen der Wassertemperatur. Im Ergebnis verursachen diese Luftdüsen im Test ein wohltuendes Gefühl, aber für eine gewünschte Massagewirkung reicht es leider nicht.

Vorteile & Anwendungsbereiche Whirlpool

In vielen Hotels oder Wellness- Oasen trifft man immer wieder auf diese Sprudelwannen. Häufig werden sie auch im medizinischen Bereich verwendet. Whirlpool finden sich allerdings nicht nur in gewerblichen Bereichen wieder.

Vermehrt kaufen private Haushalte die spannungslösende Technik. Egal ob bei Freunden oder Verwandten, in vielen Haushalten treffen Sie auf einen Whirlpool. Dabei kommen unterschiedliche Modelle zum Tragen.

Personen, die sich gerne draußen aufhalten, auch im Winter im Außenbereich auf der Terrasse baden möchten oder gar den Sternenhimmel dabei betrachten möchten, kaufen einem Außenwhirlpool. Wer sich lieber im Badezimmer eine schöne Zeit macht greift beim Kaufen zu einem Whirlpool für die Wellness- Oase Haus.

whirlpoolsWasser als Lebensgrundlage und Heilelixier. Es trägt, wärmt und befreit. Im angenehmen, dampfenden Badewasser verliert man schon beim Eintauchen in den Whirlpool 90% seines Körpergewichts. Das angenehme Bad kombiniert drei wohltuende Faktoren miteinander, die alle eine positive Auswirkung auf den Körper haben.

Die Flüssigkeit nimmt den Muskeln durch das Gefühl der Schwerelosigkeit die Belastung. Die behagliche Wärme und die Massage entspannen Körper und Seele. Demzufolge bringt das Produkt bei der Anwendung nicht nur Entspannung, sondern fördert auch die Gesundheit.

Das Bad entlastet die Gelenke und Muskeln und löst Verspannungen. Viele Mediziner und Therapeuten raten daher viele Personen zu einer Hydromassage. Für Rheumapatienten stellt diese therapeutische Wirkung eine Erleichterung dar. Personen, denen Bewegungen im Allgemeinen schwerfallen, erleben eine fühlbare Verbesserung.

Die Muskeln werden in ihrer Beweglichkeit mobilisiert und regeneriert. Gelockerten Muskelpatien fallen Bewegungen leichter. Gelenkschmerzen werden zunehmend gelindert. Als Ergebnis wird die Dehnbarkeit der Muskeln erhöht. Nach einem langen Tag im Büro, eintönigen Bewegungen oder anstrengendem Sport kann die Behandlung im Whirlpool wahre Wunder vollbringen.

Die Entlastung durch die Schwerelosigkeit entspannt den gesamten menschlichen Organismus. Die Massagedrüsen helfen gezielt und können überdies eine Verbesserung des Hautbilds bewirken. Die Oberfläche wird durch wiederholte Behandlungen gestärkt. Schwierigkeiten mit Cellulitis können bei Personen reduziert werden.

Nicht nur die Muskulatur profitiert durch eine Behandlung. Auch die Durchblutung wird durch ein Bad gefördert. Die angenehm warme Temperatur durch die Heizung erweitert die einzelnen Blutgefäße. Die Wärme gelangt durch Ihre Blutbahnen in tiefere Schichten der Haut und reichert darunterliegende Zellen besser mit Sauerstoff an.

 

Zum Whirlpool-Vergleich

 

Die tiefgehende Wärme lässt Ihre Körpertemperatur ansteigen. Der Puls und die Atmung werden schneller. Der Blutdruck hingegen sinkt und bewirkt ein Gefühl der Entspannung. Bei körperlichen Aktivitäten sammelt sich Milchsäure in den Muskeln an.

Der erhöhte Blutfluss führt mehr Sauerstoff und Nährstoffe mit sich und fördert so Prozesse in Geweben. Die verbesserte Nährstoffversorgung unterstützt den Abbau der angereicherten Milchsäuren. Der gesamte Körper wird mobilisiert und der Stoffwechsel wird vorangetrieben.

whirlpool-wasserEin verbesserter Stoffwechsel hat eine vermehrte Sauerstoffversorgung der Organe als Folge. Eine zunehmende Luftfeuchtigkeit während des Badens vermindert das Austrocknen der Schleimhäute und begünstigt die Atmung.

Nicht nur der Körper, auch die Seele entspannt sich im Whirlpool. Stress ist in unserer Gesellschaft allgegenwärtig. Trotz guter Ansätze lässt sich dieser schwer vermeiden. Stress ruft viele negative Folgen hervor. Das Herz muss schneller arbeiten und die Atmung erfolgt schneller.

Ein Bad, im dank Heizung warmen Whirlpool lässt Sie eine Auszeit nehmen. Einer der besten Rückzugsorte vom Alltagsstress. Die entspannte Wirkung ist von längerer Dauer. Ein verbesserter Schlaf stellt sich mit der Zeit ein.

Um leicht Einschlafen zu können muss die Kerntemperatur des Körpers abnehmen. Der Anstieg durch hohe Temperaturen sorgt im Anschluss für ein stärkeres Sinken der Körpertemperatur. Spezielle Features wie Farben, Lichter und Musik unterstützen das beruhigende Gefühl.

Welche Arten von Whirlpool gibt es?

Indoor Whirlpool

Die meisten kaufen bevorzugt einen Indoor Whirlpool. Das Becken ist am Boden festmontiert. Zusätzlichen Elemente wie Pumpen oder Rohre sind ebenfalls fest angeschlossen. Die Wanne ist meistens direkt an die Abwasserleitung angeschlossen. Das Badewasser fließt nach jedem Badegang wieder ab und verbleibt nicht durchgehend im Becken.

Allerdings muss es jedes Mal neu eingefüllt werden. Somit entsteht ein höherer Wasserverbrauch. Im Haus verzichten die Modelle meist nicht nur auf den Filter, sondern auch auf eine eingebaute Heizung. Das extern aufbereitete Warmwasser wird ohne Heizung verwendet.

Vorteile:

✅ Benutztes Badewasser fließt ab
✅ Kann ins Badezimmer integriert werden
✅ kein Kaufen von Wasserreinigungsmitteln (Chlor)

Nachteile:

❌ Höher Wasserverbrauch
❌ Keine Heizung

 

Zum Whirlpool-Vergleich

 

Whirlwanne

Die Whirlwanne zählt zu den Indoor Produkten. Diese Badewanne ist mit einem Whirlsytem zu kaufen und benötigt einen zusätzlichen Stromanschluss. Diese Produktart ist am besten geeignet, wenn der Platz für den Pool nicht ausreicht. Diese Wassermassage lässt sich leichter in den Alltag einbauen. Trotz des ablaufenden Wassersstands, sollte die Pflege von Massagedüsen und Rohrsystemen erfolgen.

Vorteile:

✅ Wasseraufbereitung entfällt
✅ Geringer Platzbedarf
✅ Geringe, einfache Pflege
✅ kein Kaufen von Chlor etc.
✅ Einfach und jederzeit nutzbar

Nachteile:

❌ Längere Vorlaufzeit
❌ Keine Heizung, dadurch Abkühlen
❌ Nur liegende Position möglich
❌ Massagedrüsen nur seitlich angebracht
❌ Weniger Flexibilät

Außenwhirlpool

Die Außenwhirlpools zum Beispiel auf der Terrasse stellen den Gegensatz zu Indoorprodukten dar. Sie überstehen outdoor Witterung und Kälte, allerdings wird bei fehlender Nutzung eine Abdeckung benötigt.

Sonnen- und UV- Strahlung kann outdoor diesen Modellen zu einem bestimmten Grad kaum etwas anhaben. Nach dem Kaufen ist die Montage einfach gehalten. Sofern eine flache und tragfähige Fläche vorhanden ist, kann der Aufbau nach dem Kaufen auf Terrassen und im Garten erfolgen.

Vorteile:

✅ Aufstellen outdoor in der freien Natur
✅ Hohe Flexibilität
✅ Dicke Isolationsschicht
✅ Heizung

Nachteile

❌ Kostenintensiver
❌ Abdeckung etc. notwendig
❌ Umständlicher Anschluss an Wasser- und Stromleitung
❌ Schnellere Verschmutzung durch Umwelt
❌ Häufiger Filterwechsel
❌ Kaufen von Chemikalien zur Stabilisierung

 

Zum Whirlpool-Vergleich

 

Portable Spa

Sogenannte Portable Spas können Sie sowohl fürs Haus als auch für die outdoor Nutzung kaufen. Sie sind kompakt gestaltet und transportierbar. Die bemerkenswert kleine Konstruktion setzt wenig Platz voraus und zeichnet sich durch einen schnellen Aufbau aus.

Meist bestehen die Becken aus holz- oder metallgestützten Acrylformen. Somit ist dieses Spa perfekt geeignet für Personen, die sehr wenig Platz haben oder den Whirlpool nicht das ganze Jahr über benötigen. Durch zunehmend eingeschränkte Funktionen ist dieses Produkt im Kaufen weniger verbreitet. Diese mobilen Geräte besitzen Heizung, Pumpen und Filter.

Vorteile:

✅ Flexibel, transportierbar
✅ Schneller Aufbau
✅ Geringer Platzbedarf
✅ Heizung, Filter

Nachteile:

❌ Viele Funktionen fehlen
❌ Schwerpunkt liegt weniger auf der Entspannung
❌ Kein fester Anschluss

Der Aufblasbare Whirlpool

Die aufblasbare Alternative des Whirlpooli ist die günstigste Kategorie. Diese aufblasbare Form können Sie ebenfalls für innen und outdoor kaufen. Bei der Verwendung als Außenwhirlpool zum Beispiel für die Terrasse muss allerdings auf die Temperatur geachtet werden.

Diese darf nicht unter sechs Grad fallen. Meist wird Kunstleder oder PVC für aufblasbare Außenwhirlpool verarbeitet. Die aufblasbare Variante kann outdoor nur mit gewissen Einschränkungen verwendet werden. Die aufblasbare Wellness- Oase beinhaltet durchaus Massagedüsen und Luftbeimischungen mittels Luftdüsen. Die Pumpe erzeugt eine eher sanfte Massage.

Vorteile:

✅ beim Kaufen kostengünstig
✅ Flexibel
✅ meist integrierte Heizung

Nachteile:

❌ Weniger Leistung
❌ Empfindlich im Außenbereich

Fest montierter Whirlpool

Diese Produktart kann ebenfalls im Haus und outdoor genutzt werden. Diese festmontierten Whirlpool sind häufig auf Terrassen, in Hotels und Schwimmbädern zu finden. Ein optisches Highlight ist es, wenn die Wanne in den Boden eingelassen wurde oder Sie eine aufwändige Fassung kaufen. Durch das eingebaute Wasseraufbereitungssystem funktioniert diese Art im Vergleich wie ein Pool.

Vorteile:

✅ Eingebaute Wasseraufbereitung
✅ Weniger Wasserverbrauch
✅ Kurze Vorlaufzeit

Nachteile:

❌ Ortsgebunden, unflexibel
❌ Kaufen von Chemikalien
❌ Fehlende Heizung, zusätzlich kaufen

 

Zum Whirlpool-Vergleich

 

So wurden Whirlpool einem Test unterzogen

Mittlerweile gibt es unzählige Hersteller und verschiedenste Arten zu kaufen. Der Test prüft die Funktionalität und Eignung. Um einen guten Vergleich zu erhalten und die Leistung bestimmter Modelle besser einschätzen zu können, stehen unterschiedliche Whirlpool im Test und Vergleich.

Für ein möglichst aussagekräftiges Ergebnis im Test wurden zahlreiche Kriterien untersucht und Produktrezensionen miteinbezogen. Neben den Vergleichskriterien wurden auch die Eckdaten wie die Marken und die Größe im Test angegeben.

Die Größe ist bei diesem Produkt keinesfalls für die Qualität im Test entscheidend, wird aber mit betrachtet. Diese Daten geben Ihnen vor dem Kaufen ihres Whirlpool einen ersten Überblick, so können Modelle in Betracht gezogen werden.

whirlpool-massageduesenDie Anzahl der Plätze für Personen und die allgemeine Größe sind relevant beim Kaufen und im Test. Im Vergleich der Whirlpool sind kleine Modelle mit zwei oder drei Plätzen, als auch sehr große Wannen mit acht Plätzen für Personen zu finden.
Insgesamt wurden acht Whirlpool im Test betrachtet. Die Hälfte davon im Test waren aufblasbare Modelle.

Eines der wichtigen Vergleichskriterien im Test ist das Leistungsvermögen und der Funktions-Grad der Düsen, da der Whirlpool die Leistungen einer normalen Badewanne übersteigen soll. Im Ergebnis des Test variieren die Massagedüsen von schwächeren bis zu 120 starken Düsen. Das Bedienen und die Steuerung der Jets wurden in diesem Zusammenhang beleuchtet.

Dies ist entscheidend für eine Massage, die von Ihnen als entspannt empfunden wird. Da dieses Empfinden bei jedem unterschiedlich sein kann, ist es wichtig, dass die Düsen ebenso wie die Luftdüsen einfach verstellbar sind.

Beim Kaufen ist ein wichtiger Punkt der Preis. Preissieger in diesem Vergleich ist der aufblasbare Bestway Miami mit integrierter Heizung. Zwei weitere aufblasbare Modelle von Bestway schnitten im Test ebenfalls gut ab.

Das Miami- Bestway Modell überzeugt sowohl im Haus als auch outdoor. Im Test überzeugt der aufblasbare Miami Bestway für vier Personen. Im Test erhält er die Bewertung sehr gut mit 1,30. Beim Kaufen eines Elektrogeräts sind später anfallende Kosten im Test zu beachten.

Daher waren spätere Energie-, Wasser- und Stromkosten auch im Außenbereich entscheidend, um in diesem Test und Vergleich als Sieger hervorzugehen. Diese Kosten wurden im Test mit der Größe des Whirlpools verrechnet.

Für Sie als Verbraucher stehen beim Kaufen nicht nur die laufenden Kosten im Vordergrund. Bei diesem Produkt ist die Atmosphäre, die die der Pool schafft, von im Test hoher Bedeutung. Nach einem langen anstrengenden Tag soll der Whirlpool ein Rundumerlebnis für Körper und Seele sein.

Angenehme Wärme ist Voraussetzung für dieses Gefühl. Eine schöne LED- Beleuchtung können mit Musik und Düfte die Wellness- Oase intensivieren und verbessern. Hier zeigen sich durchaus technische Unterschiede im Test. Bei einigen der Modelle im Vergleich fehlt die Beleuchtung gänzlich.

Nach dem Test ist zu erkennen, dass nicht alle Modelle dieselbe Voraussetzung für eine perfekte Wellness- Oase mit sich bringen oder diese Funktionen im Vergleich mit hohen Aufwand verbunden waren.

frau-whirlpoolMitgelieferte oder vorher eingebaute Extras runden das Gesamtbild im Test ab. Dabei wurden Wasserfilter, Heizung und Pumpen im Test auf ihr Vorhandensein überprüft. Diese Elemente sind im Test entscheidend für eine optimale Inbetriebnahme und sollten daher zwingend enthalten sein.

Zu jedem Modell wurden besondere Eigenschaften im Test genannt, um dem Verbraucher die Vorteile aufzuzeigen. Besonderheiten können im Test eine starke Isolierung, eine hochwertige Verarbeitung wie der aufblasbare Variante Bestway Miami, eine leistungsstarke Heizung oder eine einfache Montage sein.

Der Sieger im Vergleich punktet zudem mit einem modernen Design und einer schönen LED- Beleuchtung. Der supply24 Kabrik Basic mit integierter Heizung und Luftdüsen erreichte im Test eine Gesamtbewertung von sehr gut mit 1,06. Damit liegt er in der Bewertung des Test knapp über dem Preissieger Miami.

Dem aufblasbare Bestway Miami und supply24 Karibik Basic geht im Test der Villeroy & Boch E6L voraus. Der Whirlpool im Outdoor- Bereich ist die Empfehlung. Das Produkt überzeugt im Test mit einem kostenlosen Aufbau, dem integrierten Wasserfall und einem bequemen Nackenkissen. Die eingebauten LED Lichter garantieren ein effizientes und sparsames Baden.

 

Zum Whirlpool-Vergleich

 

Informationen zu führenden Herstellern/ Marken von Whirlpools

Jacuzzi

Unter dem Begriff Jacuzzi versteht man einen amerikanischen Hersteller von zahlreichen Sanitärprodukten. Darunter fallen neben Whirlpools auch Badewannen, Duschkabinen und Spas. Der Betrieb Jacuzzi wurde um 1912 im Vergleich sehr früh gegründet.

Die Erfindung und Herstellung von Wasserpumpen erfolgte bei Jacuzzi erst viele Jahre später. In diesem Bereich ist Jacuzzi Erfindung und vorherrschend auf dem Weltmarkt.

Maax Spas

Die 1969 in den Niederlanden gegründete Firma ist führend auf dem Schweizer Whirlpool Markt. Hochwertige Verarbeitung, ausgewählte Materialien und kompromissloser Luxus zeichnen das Kaufen diese Marke aus.

Diese Qualität macht sich im Test in der Langlebigkeit der Produkte erkennbar. Die Geräte der weltweit vertretenen Marke enthalten die neuesten Standards. Kaufen Sie unzählige technische Funktionen mit. Steuern des Whirlpool mit dem Smartphone.

EAGO

EAGO ist ebenfalls eine führende Marke in der Herstellung von Sanitäranlagen. Kaufen Sie aus einem vielfältigen Sortiment.

Egal ob Sie Dampfduschen, Badmöbel, Badewannen oder Saunen suchen, EAGO bietet es Ihnen. Auch hochwertige Außenwhirlpool mit Heizung gehören zu ihrem Sortiment. EAGO bietet neben regulären Produkten ein weitreißendes Ersatzteilesortiment und Pflegeprodukte für eine lange Lebensdauer.

Bestway

whirlpool-frauDer Anbieter Bestway spezialisierte sich auf aufblasbare Whilpool. Hier könne Sie Modelle für den Außenbereich sowie Innenbereich kaufen. Trotz günstigerer Preise erhält der Kunde ein Qualitätsprodukt zum erholen und entspannen.

Je nach Wunsch kann eine Heizung und ein Massagesystem beim Kaufen integriert sein. Bestway bietet ein gutes Preis- Leistungsverhältnis. Der Bestway Miami mit integrierter Heizung geht im Test als Preissieger hervor. Drei aufblasbare Whirlpool von Bestway inklusive der aufblasbare Miami Bestway wurden im Test mit sehr gut bewertet.

Duravit

Duravit setzt auf Wellness in den eigenen vier Wänden und das mit dem Kaufen von hochwertigen Produkten. Kaufen Sie hier modernste Badmöbel und Badkeramik in Form von Badewannen, Duschen oder Waschbecken. Im Sortiment der in Baden- Württemberg ansässigen Gesellschaft sind zudem Wellnessprodukte zu finden.

Villeroy & Boch

Bei dieser Firma handelt es sich um einen deutschen Hersteller. Dieser kann auf rund 300 Jahre Erfahrung zurückblicken. Schwerpunkt sind qualitativ hochwertige Keramikwannen. Die Whirlpool, die Sie kaufen können, definieren sich durch ein unverwechselbares Design und eine beeindruckende Energiebilanz. Wer hohe Erwartungen im Bereich Luxus voraussetzt, greift zur Premium Variante.

AquaviaSpa

Das Unternehmen AquaviaSpa produziert sein 1988 Whirlpools und Spas. Heute ist die Marke der größte Hersteller von Whirlpool in ganz Europa. Einbauwannen und selbstständig stehende Sprudelbäder dominieren die Auswahl. Auch bei dieser Marke ist ein hoher qualitativer Standard eines der wichtigsten Merkmale. Wählen Sie zwischen einfachen Standardprodukten oder Premiumprodukten.

Intex

Das Unternehmen Intex setzt auf 40 Jahre Erfahrung und weltweiten Vertrieb. Qualität und bezahlbare Preise sind ein Merkmal der Intex Pools. Sicherheit, Komfort und Spaß gehören zu den Ansprüchen von Intex, auf die mit dem Kaufen setzten können.

 

Zum Whirlpool-Vergleich

 

Produktlinien der Hersteller von Whirlpool in der Übersicht

Jacuzzi

Die Firma Jacuzzi bietet ein umfangreiches Sortiment zum kaufen. Die angebotenen Produktlinien fallen in die Bereiche Bad und Sanitär oder Wellness. Badewannen, Duschen und Sanitäranlagen definieren den ersten Bereich. Unter Wellness fallen Multifunktionsduschen, Spas, Saunen und Duschbrausen. Das Hauptaugenmerk der Jacuzzi liegt jedoch auf der Vielzahl an Whirlpoolmodellen.

Maax Spas

Die Marke hat sich auf Whirlpools spezialisiert, die die höchsten derzeitigen Standards erfüllen. Neben technisch ausgereiften Whirlpools bietet das Schweizer Unternehmen dem Kunden viele Ersatzteile an. Darunter fallen zum Beispiel Filter- Kastenabdeckung und Whirlpoolkissen.

EAGO

Das EAGO Sortiment ist breit gefächert. Der Kunde kann neben Badewannen, Saunen und Dampfduschen auch Badmöbel kaufen. Neben einfachen Whirlpools werden Außenwhirlpool angeboten. Die Produktlinien bieten dem Kunden alles, was er für die Einrichtung seines Bads kaufen möchte.

Bestway

paar-whirlpoolBestway hingegen bietet nicht nur Sanitärprodukte. Das Unternehmen stütz sich auf Pools, Spas, Zelte, Boote und aufblasbare Produkte. Dabei bieten auch aufblasbare Produkte Komfort und Entspannung, zum Beispiel eine Heizung. Zu jeder der Produktlinien von Bestway werden zudem Ersatzteile und Zubehör angeboten.

Duravit

Duravit setzt auf Design Badmöbel und -keramik. Das Angebot reicht von Waschplätzen, jegliche Form von Duschen über Dusch- WCs und Badewannen. Der Wellnessfaktor darf auch hier nicht fehlen. Dafür werden Whirlwannen und Saunen angeboten.

Villeroy & Boch

Die angebotenen Produkte dieser Marke reichen über Sanitär weit hinaus. Kaufen Sie hier zu Bad und Wellness gleich die passenden Fliesen mit dazu. Mit Produkten aus dem Küchenbereich reicht das Unternehmen über Badezimmer hinaus.

AquaviaSpa

Wellness steht hier an erster Stelle. Entscheiden Sie sich zwischen Whirlpool, Spa, Swimspa oder doch lieber Hydromassagebad. Allein in der Produktlinie Spa finden Sie Premium, Exclusive und Aqualife Produkte.

Intex

Die Produktlilien die man bei Intex kaufen kann, reichen von Filteranlagen über Abdeckplannen, aufblasbare Luftmatratzen bis hin zu Intex Pools. Led- Beleuchtung und Accessoires mitkaufen. Die aufblasbaren Pools sind in vielen Varianten und Größen erhältlich. Durch aufblasbare Baby- und Kinderbecken steht bei Intex der Spaß an erster Stelle. Die Marke ist die Empfehlung im Test.

 

Zum Whirlpool-Vergleich

 

Wo kauft man am besten einen Whirlpool?

Vor dem Kaufen eines Whirlpool kommt die Frage, wo man sein Produkt kaufen möchte. Dabei wägt man bewusst oder unbewusst die Vorteile des Internet- Kaufen gegen die des Einzelhandels ab.
Im Internet bietet sich eine Vielzahl von Produkten.

frau-in-whirlpoolMittlerweile stellen viele Online Shops eine Beratung vor dem Kaufen. Die Lieferung erfolgt im Anschluss unkompliziert und ohne zusätzliche Kosten. Man muss keine Überlegungen anstellen, wie man den Whirlpool nach dem Kaufen nach Hause bekommt.

Auch der Anschluss wird oft beim Kaufen mit angeboten. Das Internet schlägt Ihnen viele unterschiedliche Angebote vor. Durch den Vergleich im Portal und im Test bekommt man einen schnellen Überblick über technische Unterschiede, Preis- Leistungsverhältnisse oder Lieferumfänge.

Kaufen Sie das Modell, das perfekt zu Ihnen passt und das zu einem niedrigeren Preis als im Fachhandel. Im weiteren Vergleich mit Fachhändler ist die schnellere Liefermöglichkeit zu nennen. Viele Händler haben das Gerät im Test nach dem Kaufen nicht eingelagert oder gar nicht erst so schnell in Ihrem Sortiment.

Im Internet muss nicht zwangsläufig überflüssiges Geld für Markennamen beim Kaufen ausgegeben werden. Die Zahlung selbst erfolgt ohne zusätzliche Risiken, dank sicheren Möglichkeiten und Verträge beim Kaufen. Wenn Sie auf persönliche Beratung beim Kaufen großen Wert legen, kann diese im Voraus in Fachgeschäften eingeholt werden. Anschließend kann online bestellt werden.

Vorteile:

✅ Individuelle Vergleichsmöglichkeit
✅ Keine Abholung notwendig
✅ Wesentlich günstigere Preise
✅ Weitreichendes Angebot

Nachteile

❌ Produkt nicht im Original gesehen
❌ Vergleich ist zeitintensiver

Eine weitere Möglichkeit zum Kaufen wäre der Einzelhandel. Dabei kann man zwischen Baumarkt oder Fachhandel wählen. In den Baumärkten finden sich oft Whirlpool, die im Test qualitativ wenig überzeugend auftreten.

Die Beratung ist in diesen Märkten nicht sehr tiefgehend, da eine Spezialisierung auf das Thema häufig fehlt. Die dortigen Produkte sind meistens billig und reichen im Test an Funktionalität nicht an andere Modelle heran.

Des weiteren muss darauf geachtet werden, dass der Aufbau und die Lieferung beim Kaufen meist nicht inklusive sind. Im Fachhandel erhält man im Vergleich eine professionelle, umfangreiche Beratung. Das Informationsgespräch geht über das reine Kaufen des Produkts hinaus.

Vergleicht man das Angebot mit den handelsüblichen Baumärkten zeigt sich eine deutliche Preissteigerung. Oft liegen die Preise im Test hier doppelt so hoch, da Sie die persönliche Beratung mit kaufen.

Die größere Auswahl ist zwar von Vorteil, wird aber auf bekannte Whirlpool- Marken begrenzt. Die unendliche Vielfalt bleibt auf der Strecke. Schnäppchen oder Vergleichssieger werden oft nicht angesprochen. Besondere Accessoires und Funktionen gehen ganz verloren.

Vorteile:

✅ Persönliche, professionelle Beratung
✅ Produkte live vor Kaufen betrachten

Nachteile:

❌ Starke Preissteigerung
❌ Eingegrenzte Auswahl
❌ Weniger Markenvielfalt
❌ Vergleiche fehlen völlig

 

Zum Whirlpool-Vergleich

 

Fun Facts und Ratgeber für Whirlpool

Geschichte des Whirlpool

Der positive Effekt von Warmwasser auf Körper und Geist wurde schon in der Antike erkannt. Damals nutze man natürliche Warmwasserquellen, um die Durchblutung anzutreiben.
Das warme Quellwasser gelangten direkt in das Badebecken. Diese Konstruktionen werden oft als Vorgänger gesehen.

In den Anfängen des 20. Jahrhunderts kam das Interesse an Wasserbehandlungen wieder auf. Die ersten heißen Wannen, in England unter Hot Tubs gekannt, waren riesige Weinfässer. Um 1925 begann mit der Industrialisierung dieser Erfindung. Damals wurden die Fässer aufgefüllt.

Die Ausstattung mit Wasserstrahlen und Luftbläschen sucht man in dieser Zeit vergebens. Die Entwicklung des eigentlichen Whirlpool ist stark verzweigt mit der Familiengeschichte der Jaccuzzi. Etwa um 1900 wanderten sieben Jacuzzi Brüder in die Vereinigten Staaten ein.

whirlpools-testDas ausgeprägte technische Interesse der Familie kam den Brüdern schon früh zugute. Ihre Selbstständigkeit startete frühzeitig nach ihrer Ankunft in den USA. Mit ihrer ersten Firma entwickelten und produzierten sie Flugzeugteile.

Nach einer familiären Tragödie legte Jacuzzi ihr Augenmerk auf Wasserpumpen. In den ersten Jahren widmeten sie sich der Herstellung von Pumpen für die landwirtschaftliche Bewässerung. Die Entwicklung von Pumpen wurde zum Hauptgeschäft.

Der jüngste der sieben Brüder setzte alles daran um das Leider seines, an Rheumatoider Arthritis erkrankten, Sohnes zu lindern. Im Jahr 1956 entwickelten sie die erste Pumpe dieser Art für den medizinischen Bedarf. Für die medizinische Anwendung wurde die Pumpe in ein Becken voller Wasser gestellt. Das Saugen und zeitgleiche Abgeben erzeugte einen Strudel.

Mit der Entwicklung der Hydrtherapie Pumpe war die erste spezielle Entwicklung der Brüder geboren. Auch von dieser Erfindung aus dauerte es einige Jahre, bis der Whirlpool entstand. In den 90er Jahren erfand Roy Jacuzzi den ersten kompletten Whirlpool.

Dafür wurden die Technik und der Whirlpool kombiniert. So entstand das erste Becken mit eingebauten Drüsen und Pumpen, das man laufen konnte.

In den 1970er eroberten zunehmen mehr Modelle den Markt. Die Weiterentwicklung des Whirlpool setzte ein. Heutzutage wird das Produkt in Europa, Asien und den USA hergestellt.

Durch unterschiedliche Hersteller konnte ein umfassendes Sortiment an Hydrotherapiegeräten zum Kaufen entstehen. Diese neuen Innovationen sorgen für immer mehr Luxus. Eigenständige Heizungen und ein sorgfältig abgestimmtes Lichtkonzept zaubern ein wohliges Ambiente.

Whirlpool in Zahlen und Fakten

  • Der neutrale pH- Wert liegt zwischen 7 und reicht bis 7,4.
  • Je nach Modell haben zwei bis acht Personen in der Wanne bequem Platz.
  • Erleben Sie die größte Whirlpool- Ausstellung der Welt in Verlbert (NRW)- World of Whirlpools.
  • Whirlpools ohne Chlor sind mittlerweile möglich. Verzichten Sie am besten auf das Kaufen von Chemie.
  • Unter einem Whirlpool kann je nach Betrachtung etwas anderes verstanden werden. Ein Whirlpool kann ein Algorithmus, ein
    Gefäß in der Brauerei oder eine Galaxie bezeichnen.
  • Riesiger Whirlpool- ein rotierender Körper aus unterschiedlichen Wasserströmungen erhält dieselbe Begriffsbezeichnung.
  • Schon in der Antike erkannte man die heilende Wirkung von warmem Wasserquellen. Somit liegt die Erfindung mehrere
    Jahrtausende zurück.
  • Die Temperatur mittels Heizungkann bis auf 40 °C erhöht werden. Speziell darauf ausgerichtete Modelle schaffen heiße 42 °C.
  • Eine fehlende Säuberung führt zu starker Keimbildung. Diese wird in der Verrohrung durch Seifenreste und Zusätze noch
    verstärkt.
  • Eine regelmäßige Reinigung und Desinfektion ist notwendig, denn warme Wassertemperaturen schaffen sonst optimale
    Bedingungen für eine starke Bakterienvermehrung.
  • Der Export erfolgt zu großen Teilen aus der USA.
  • In Deutschland sind sie noch nicht so weit verbreitet wie in den USA oder Großbritannien

 

Zum Whirlpool-Vergleich

 

Reinigung von Whirlpool und Zubehör

Nur die richtige Pflege kann eine lange Lebensdauer der Wanne garantieren. Je nach Modell können die Reinigungsmaßnahmen abweichen. Nach dem Kaufen sollte zu allererst eine ausführliche Reinigung durchgeführt werden.

Eine gründliche Schmutzbeseitigung schützt vor Keimen und Bakterien und kann späteren Funktionseinschränkungen der Wanne vorbeugen. Die verwendeten Reinigungsmittel sollten Sie expliziert für diese Reinhaltung kaufen.

Ein spezieller hygienischer Whirlpoolreiniger sollte verwendet werden. Nach jeder Anwendung sollte die Wannenoberfläche, wie bei einer einfachen Badewanne abgespült werden. Ich nachfolgendem Schritt kann die Fläche mit einem feuchten Tuch abgewischt werden.

Je nach Bedarf verwendete Reinigungsmittel können haushaltsüblich sein. Allerdings sollte, um Kratzer zu vermeiden keine Scheuermilch verwendet werden. Die regelmäßige Verwendung von Reinigungsmittel kann Kalk entgegenwirken.

Sollte doch mal ein Kalkfilm entstanden sein, greifen Sie am besten auf einen Reiniger zurück, der die Oberflächen nicht angreift. Mittel aus dem Zubehörhandel lassen Ihre Wanne in einem neuen Glanz erstrahlen.

Bei der Säuberung muss das Innere betrachtet werden. Der Filter kann regelmäßig mit einer Duschbrause abgespült werden. Nach einem bestimmten Zeitraum müssen Sie diesen neu kaufen.

whirlpool-im-vergleich

Zubehör von Whirlpool

Eine große Auswahl an Zubehör bietet Ihnen die Möglichkeit Ihren persönlichen Luxus zu kaufen und zu optimieren. Besitzer müssen an das Kaufen von Ersatzteile denken. Damit die Flüssigkeik nach zahlreichem Benutzen noch eine hohe Qualität aufweist, müssen besondere Filtersysteme nach dem Kaufen des Whirlpool verwendet werden.

Besondere Reinigungssyteme und Filterbrausen können Ihnen bei der Säuberung behilflich sein. Je nach der Anzahl der Anwendungen müssen die Filtrieren häufiger ausgetauscht werden. Um Verschmutzungen vorzubeugen müssen Sie Chlor kaufen.

Je nach Bedarf kann ist dieser in Form von Tabletten oder Granulat erhältlich. In diesem Zuge muss der pH- Wert regelmäßig überprüft werden. Es darf weder zu sauer noch zu basisch ausfallen.

Falls der Wert doch einmal ausschlägt, kann pH- Plus oder pH- Minus zum Ausgleichen verwendet werden. Wenn Sie besonders großen Wert auf die Reinigung setzten, kann man einen System- Reiniger für die Leitungen kaufen.

Für einen sicheren Ein- und Ausstieg sollte eine Treppe oder andere Stützen am Whirlpool vorhanden sein. Ist diese nicht enthalten, empfiehlt es sich eine Leiter oder Treppe zusätzlich zu kaufen. Diverse Utensilien können in dem zusätzlichen Raum untergebracht werden.

Weitere Sicherheit können Badematten bieten. Diese können im Whirlpool oder darum angeordnet werden. Um die Rutschfestigkeit auf nassen Badezimmerböden zu garantieren, kann man Materialien wie Gummi oder Naturkautschuk kaufen.

Umrundungen mit beispielsweise Fliesen schenken eine neue Optik oder geben älteren Modellen einen neuen Look. Spezielle Sonderanfertigungen direkt vom Hersteller kaufen.

Neben den integrierten ergonomischen Sitz- und Liegeflächen kann man die Nackenmuskulatur zusätzlich unterstützen. Hierfür können Sie ein wasserbeständiges Nackenkissen kaufen und anbringen. Das Kissen kann aufblasbar oder stabiler und dafür versetzbar sein.

 

Zum Whirlpool-Vergleich

 

Kleine Saugnäpfe an der Unterfläche ermöglichen eine sichere umsetzbare Anbringung. In Ihrer Wellness- Oase kann über die normale Beleuchtung hinaus moderne LED- Technik für Atmosphäre sorgen. Tauchen Sie im Whirlpool in ein Meer aus Farben.

whirlpool-entspannungDurch den Einsatz der LEDs ist das Ganze ein energiesparendes Extra. Worauf Sie beim Kaufen allerdings achten sollten ist die Schutzklasse und die wasserfeste Aufmachung.

Überwiegend Außenwhirlpool auch aufblasbare sind auf eine komplette Abdeckung angewiesen, um die ungemütlicheren Jahreszeiten gut zu überstehen. Weder Laub, noch Regen und Hagel können dem Whilrpool im Test dann noch etwas anhaben.

Eine einfache Plane kann den äußeren Einwirkungen nicht lange standhalten. Die Abdeckung sollte reflektierend wirken. Der starke Einfluss von Sonne und deren UV- Strahlung wird durch das Kaufen einer Abdeckung minimiert.

Neben dem Material sollte auf die richtige Größe geachtete werden. Die Abdeckung sollte mit Ihrem Whirlpool kompatibel sein. Für den Fall der Fälle sollte jeder Besitzer eines Sprudelbads ein Reparaturset bei der Hand haben. Ein paar Werkzeuge, Dichtungen und Klemmen unterstützen Sie, wenn doch mal ein Problem auftreten sollte.

Das Kaufen von zahlreichen Lifestyle Produkten sorgt dafür, dass keine Langeweile aufkommt. Mit wasserfesten Spielkarten oder einem schwimmenden Tablett mit Schachbrettmuster verlagern Sie den nächsten Spielabend in den Whirlpool.

Die schwimmende Bar ist praktisch für Ihre Getränke und gleichzeitig ein absoluter Hingucker. Oder kaufen Sie den passenden Tisch. Die Befestigung eignet sich für Getränke, Brillen, Bücher oder Handys. Handtuchhalter oder -ständer können Handtücher und Bademäntel trocken aufbewahren und sind schnell erreichbar

Weiterführende Links, Quellen und Ratgeber zu Whirlpool

 

Zum Whirlpool-Vergleich

 

ProduktPreisShop
1 Home Deluxe - Outdoor Whirlpool - Beach inkl. Einstiegsleiter und Thermoabdeckung - Maße: 210 x 155 x 83 cm - Inkl. 51 Massagedüsen und 24 Lichtquellen - 1 Home Deluxe Whirlpool Beach

ab 3.499,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt kaufen
2 HOLZWAND DEKOR - GANZ Jahres Whirlpool - SPA-N-A-Box - MIT Chemie STARTERSET - (150 €) - DAS ORIGINAL PATENTIERT - Oft kopiert und nie erreicht - DEUTSCHE Anleitung - 24 Monate GARANTIE AUF Teile - - 1 SPA-N-A-BOX-COM Whirlpool

2.299,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt kaufen
3 Lay-Z-Spa St. Moritz AirJet 216x71cm, Whirlpool - 1 Lay-Z-Spa St. Moritz AirJet Whirlpool

ab 600,25 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt kaufen
4 Whirlpool Badewanne Karibik Basic MADE IN GERMANY 140 x 140 + 150 x 150 cm mit 13 Massage Düsen + Unterwasser Beleuchtung / Licht + Balboa + MIT Armaturen - 1 Karibik Basic Whirlpool Badewanne

1.249,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt kaufen
5 NETSPA "MONTANA" Whirlpool für 4 Personen (2+2) - 1 NETSPA „MONTANA“ Whirlpool

379,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt kaufen

Nichts mehr verpassen!

Möchtest du regelmäßig über Neuigkeiten informiert werden? Dann melde dich ganz einfach und kostenlos zu unserem Newsletter an!